Interessengemeinschaft PIM Gold

PIM Gold: Sachverhalt.

„PIM Gold“ wird Be­trug vor­ge­wor­fen. An­le­ger bang­en um ihr Ka­pi­tal.

Ge­gen den Gold­händ­ler PIM be­steht Ver­dacht auf Geld­wäsche. Bei einer Durch­such­ung wur­den Edel­me­tal­le im Mil­lio­nen­wert be­schlag­nahmt.

» Handelsblatt Artikel lesen
» ARD Artikel lesen
» Spiegel Artikel lesen

Ziele der IG PIM Gold

Informationen

Informationsgewinnung- und beschaffung für die Mitglieder der Interessengemeinschaft über die aktuelle Entwicklung.

Empfehlungen

Erarbeitung von Optimierungs- und Handlungsempfehlungen für die Kapitalverwendung sowie das Handeln der Mitglieder.

Rechtsdurchsetzung

Unterstützung der Mitglieder bei der Geltendmachung und Verfolgung Ihrer Kapitalanlegerrechte durch Fachanwaltsbetreuung.

Rechtsfragen

Für Rechtsfragen holt die Interessengemeinschaft Rechtsrat ein und stellt die Ergebnisse allen Mitgliedern zur Verfügung.

Rechtsberatung

Falls erforderlich, führt die Interessengemeinschaft eine Kontaktvermittlung zu spezialisierten Anwaltskanzleien durch.

Aktualisierung

Regelmäßige Schreiben oder Veranstaltungen zur wechselseitigen Informationsaktualisierung werden erarbeitet bzw. durchgeführt.

Bündelung

Eine Bündelung der Einzelinteressen der Kapitalanleger zur Wahrung und Mehrung des Anlagekapitals wird durchgeführt.

Über uns.

Die Interessengemeinschaft „PIM Gold“ stellt sich vor.

Zweck der Interessengemeinschaft ist die Bündelung und Durchsetzung der Anliegen der Kapitalanleger zur Wahrung und Mehrung des Kapitals des Finanzproduktes der PIM Gold GmbH sowie zum Schutze dessen.

Die Interessengemeinschaft verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile sondern profitieren über die im Vereinszweck genannten Vorteile des Zusammenschlusses.

» Mitglied werden

Mitgliedschaft.

Werden Sie jetzt Mitglied bei der IG „PIM Gold“ und erhalten Sie Hilfe bei der Durchsetzung Ihrer Anliegen.

An dieser Stelle finden Sie unsere aktuelle Satzung und das Formular zum Beitritt bei der Interessensgemeinschaft sowie eine Vollmacht. Bei Interesse füllen Sie bitte die Beitrittserklärung sowie die anwaltliche Vollmacht vollständig aus und senden Sie diese via Fax an 03222 4161809 oder E-Mail an info@ig-pimgold.de.

PIM Gold: News.

Neuigkeiten, Rundschreiben und FAQs zum Thema PIM Gold.

Sie möchten sich zum Thema informieren? Kein Problem: Füllen Sie die Beitrittserklärung und Vollmacht im Bereich „Mitgliedschaft“ aus und erhalten Sie Ihre Log-in-Daten innerhalb weniger Tage. » Log-ins anfordern

Falls Sie schon Mitglied sind, loggen Sie sich bitte mit den Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ein, um Zugriff auf alle relevanten Neuigkeiten zum Thema „PIM Gold“ zu erhalten.

News
Inhalt folgt …

Kontakt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie haben Fragen? Ihre Ansprechpartnerin Heidi Keil beantwortet Ihre Anliegen gern telefonisch unter 0341 68416834 oder via E-Mail an info@ig-pimgold.de. Nutzen Sie auch unser Kontaktformular für einen schnelle Kontaktaufnahme.

  • Hier finden Sie unsere Daten­schutz­er­klärung. Ich stimme zu, dass meine An­ga­ben zur Kon­takt­auf­nah­me ge­spei­chert werden. Ich kann meine Ein­wil­li­gung jeder­zeit für die Zu­kunft per E-Mail an info@ig-pimgold.de wider­rufen.
  • Absenden
Impressum

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt
Interessengemeinschaft PIM GOLD (IG PIM Gold)
c/o Pforr Rechtsanwälte & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB
Dr. iur. Thomas Pforr
Langenfelder Straße 14, 36433 Bad Salzungen
Kurt-Eisner-Straße 84, 04275 Leipzig
Tel.: 03695 606250 | Fax: 03695 628267
E-Mail: info@ig-pimgold.de

1. Inhalt des Onlineangebots
Trotz sorgfälti­ger Be­arbei­tung und Überprüfung der Inhalte übernimmt die IG PIM Gold kei­ne Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der be­reitge­stell­ten In­formationen, da ei­ne zwi­schen­zeitlich ein­getre­tene Ände­rung nicht gänzlich aus­zuschließen ist. Haf­tungs­ansprüche gegen die IG PIM Gold, die sich auf Schäden mate­ri­el­ler oder ideel­ler Art bezie­hen, wel­che durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dar­gebo­tenen In­formationen oder durch feh­lerhafte und unvoll­ständige In­formationen verursacht wur­den, sind grundsätzlich aus­ge­schlos­sen, so­fern seitens der IG PIM Gold kein nach­weislich vorsätzli­ches oder grob fahrlässiges Ver­schulden vorliegt.

2. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Inhalt die­ser In­ternet­sei­ten darf nicht zu kommerzi­el­len Zwe­cken ko­piert, ver­breitet, verändert oder Drit­ten zugänglich gemacht wer­den. Die IG PIM Gold ist be­strebt, in al­len Publikationen gel­ten­de Urhe­ber­rech­te zu beach­ten. Sollte es trotzdem zu ei­ner Urhe­berrechtsver­letzung kommen, wird die IG PIM Gold das ent­spre­chen­de Objekt nach Be­nach­richtigung aus sei­ner Publikati­on ent­fernen bzw. mit dem ent­spre­chen­den Urhe­berrecht kenntlich ma­chen. Alle inn­erhalb des Angebots ge­nann­ten und gegebe­nen­falls durch Dritte geschütz­ten Marken- und Wa­renzei­chen un­terliegen un­ein­ge­schränkt den Be­stimmun­gen des jeweils gültigen Kennzei­chenrechts und den Besitz­rech­ten der jeweiligen ein­ge­tra­genen Ei­gentümer. Allein auf­grund der bloßen Nen­nung ist nicht der Schluss zu zie­hen, dass Markenzei­chen nicht durch Rech­te Drit­ter geschützt sind.

3. Externe Verweise (Links)
Von un­se­ren ei­genen Inhal­ten sind Querverweise („Links“) auf die von an­de­ren Anbietern be­reitge­hal­tenen Inhalte zu un­ter­schei­den. Für dort ent­hal­tene In­formationen („fremde Inhalte“), zu denen mit­tels Hyperlink lediglich der Zugang zur Nutzung vermit­telt wird, haftet die IG PIM Gold nur, wenn es von den Inhal­ten ge­naue Kenntnis hat und es ihm tech­nisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Fall rechtswidri­ger Inhalte zu verhindern. Die IG PIM Gold erklärt hiermit aus­drück­lich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlink­ten Sei­ten kei­ne illega­len Inhalte ent­hal­ten ha­ben.

Die IG PIM Gold hat kei­ner­lei Einfluss auf die aktuel­le und zukünftige Ge­stal­tung der verlink­ten Sei­ten. Die IG PIM Gold dis­tanziert sich daher hiermit aus­drück­lich von al­len inhaltli­chen Ände­run­gen, die nach der Linkssetzung auf den verlink­ten Sei­ten vor­genommen wer­den.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Die­ser Haf­tungs­aus­schluss ist als Teil des In­ternet­angebo­tes zu be­trach­ten, von dem aus auf die­se Seite verwiesen wurde. So­fern Teile oder ein­zelne Formulierun­gen dieses Textes der gel­ten­den Rechtsla­ge nicht, nicht mehr oder nicht vollständig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ih­rer Gültigkeit davon unberührt.

Design & Realisation
das creative auge./werbeagentur
Schillerstraße 32, 99096 Erfurt
Tel.: 0361 653190-4 | Fax: 0361 653190-5
E-Mail: info@das-creative-auge.de
Website: www.das-creative-auge.de

Bildnachweise
Goldbarren und -nuggets – © istock/bashta

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Interessengemeinschaft PIM GOLD (IG PIM Gold)
c/o Pforr Rechtsanwälte & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB
Dr. iur. Thomas Pforr
Langenfelder Straße 14, 36433 Bad Salzungen
Kurt-Eisner-Straße 84, 04275 Leipzig
Tel.: 03695 606250 | Fax: 03695 628267
E-Mail: info@ig-pimgold.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: www.bfdi.bund.de.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.